Endlich kann ich mal ausreden, ohne dass ich unterbrochen werde! Aber: Hören mir auch alle zu? Verstehen sie, was ich ihnen mitteilen will? Und wie wichtig es mir damit ist? Warum lachen sie nicht? Wieso guckt der auf sein Handy, wo ich gerade meine Pointe habe?

Dieser Workshop ist ein Versuch, allen mutigen Alleindarstellern die etwas auf der Bühne mit zu teilen haben, Raum zu geben. Wir wollen herausfinden, was das Einzigartige an ihnen ist, und wie sie es am besten zum Ausdruck bringen können. Was sind die Elemente, die berücksichtigt werden müssen und was ist variabel? Wie findet man den richtigen Rhythmus und Tempo? In diesem Workshop, geht es nicht um das WAS sondern um das WIE.

Lena Lessing ist Schauspielerin (The Reader, Zweite Heimat, The Good Pope...) Regisseurin (Gefährliche Liebschaften, Postdam, Das doppelte Lottchen, Bern/Wien) und vor allem Schauspiel- und Dialog-Coach (Michael Fassbender, Kate Blanchett, Nina Hoss, Dominique Raacke...). Seit 20 Jahren, arbeitet sie als Coach in Berlin, Zürich, Paris, London, Warschau, Budapest und Rom. 

Einschreibung
casting@colleenblake.com
Preis
80 € / Wochenende + freier Zugang zu allen Festival-Vorstellungen.
Samedi 08 juin 2013
Au
Dimanche 09 juin 2013
14:00 | Banannefabrik