Left
© A. Köhring

Hans, als er den Stein in die Tiefe hatte versinken sehen, sprang vor Freude auf, kniete dann nieder und dankte Gott mit Tränen in den Augen, dass er ihn von dem schweren Stein befreit hatte. "So glücklich wie ich gibt’s keinen Menschen unter der Sonne!"

Regie und Schauspiel
Marie Neumann
Mitarbeit
Sarah Kornettka
Musik
Gerd Posny
Licht
Ahmed Memeti
Produktion
Junges Theater an der Ruhr
Jeudi 06 juin 2013
17:00 | Kulturhaus Niederanven